Englischer Stil in der Architektur

shutterstock 61763587

In einen Artikel von House and Home hat Henrietta Spencer-Churchill, Interieur Designerin und  Tochter des 11 Duke of Marlborough, einmal den englischen Stil wie folgt beschrieben:

-charmant / begrüssend / dauerhaft / liebenswert / malerisch / zeitlos Elegant / Qualität /ausgewogene Proportionen

Und all diese Attribute mit einer offensichtlichen Leichtigkeit zusammengeführt.

shutterstock 324017075

Das ist aber nicht alleine der Grund, warum der englische Stil in der Architektur überall auf der Welt imitiert bzw. übernommen wird.

Ein weiter Aspekt ist, dass die Engländer eine ausserordentliche Begabung durch Generationen hindurch hatten und haben, verschiedene Kulturen aufzunehmen und so diese Akzente in ihre Kultur einfliessen zu lassen.

Alle diese Aspekte führen dazu, dass weltweit der englische Stil in der Architektur immer wieder aufgegriffen wird, wenn es um Stil und Tradition geht. In China gibt es den Ausdruck Shanghai Tudor, der genau das zum Ausdruck bringt.

Weitere spannende Artikel

  • Der geerbte Look II

    Der geerbte Look II

    Im vorhergehenden Blog haben wir darüber berichtet, dass Stilreinheit in England bei der Einrichtung in vielen Fällen nicht erstrebenswert ist! Sie würde verraten, dass nicht die Zeit bzw. Möbel aus Familienbesitz, sondern ein übereifriger Innenarchitekt das Wohnzimmer und die Bibliothek geprägt hat. Oder noch problematischer, dass man sich alles auf einmal gekauft hat.

    Weiterlesen

  • LEBEN SIE IHREN GESCHMACK

    LEBEN SIE IHREN GESCHMACK

    Haben Sie sich schon einmal die Zeit genommen, um auf einem Flughafen oder einem grossen Bahnhof die einzelnen Kleidungsstile anzuschauen?

    Ist es Ihnen aufgefallen, dass die meisten Leute ähnlich gekleidet sind ?

    Oder schauen Sie sich einmal die Farbe der Fahrzeuge auf einer Autobahn an, es dominieren eigentlich nur 3 Farben bei den heutigen Autos.

    Weiterlesen

  • Das Wochenende auf dem Land

    Das Wochenende auf dem Land

    Das Wochenende auf dem Land ist eine britische Institution, die auf der ganzen Welt bekannt ist. Die Abläufe sich seit Jahrhundertbeginn kaum verändert haben.

    Alles beginnt mit einer schriftlichen oder mündlichen Einladung. 

    Und so läuft ein Wochenende ab:

    Weiterlesen

    Verwandte Seiten